Sekundärliteratur > Autoren > Meyer, Conrad Ferdinand

Conrad Ferdinand Meyer: Sekundärliteratur

Bibliografien
Biografisches / Gesamtdarstellungen zu Leben und Werk
Zur Rezeptionsgeschichte
Beziehungen und Einflüsse

1) Personen
2) Beziehungen zu Lokalitäten (Länder, Gegenden, Orte) und Sprachen
3) Beziehungen zu Kulturperioden (insbes. zur Renaissance)
4) Meyers Ansichten und Beziehungen zu Geschichte und Politik
5) Ansichten und Beziehungen zur Religion

6) Sonstige Einflüsse und Beziehungen
Einzelprobleme / Zu einzelnen Motiven in Meyers Werk
Allgemeines zum Werk
Zum Roman "Jürg Jenatsch"
Sonstige Werke

Bibliografien [nach oben]

• Gerlach, U[lrich] Henry: Conrad Ferdinand Meyer Bibliographie. Tübingen 1994.

• Kempert, H.: Conrad Ferdinand Meyer-Bibliographie. In: Mitteilungen für Bücherfreunde 9 (1932) S. 51 - 52 und S. 100 - 102.


Biografisches / Gesamtdarstellungen zu Leben und Werk [nach oben]

• Balzer, Hans: Conrad Ferdinand Meyers Schwester Betsy. Mit einem ungedruckten Briefe Betsy Meyers an Hermann Haessel. In: Die schöne Literatur 26 (1925) S. 447 - 449.

• Baumgarten, Franz F.: Das Werk Conrad Ferdinand Meyers. Renaissance-Empfinden und Stilkunst. München 1917. - 2., durchges. Aufl. Ebd. 1920. - Dass. Neu hrsg. v. Hans Schumacher. Zürich 1948.

• Behr-Pinnow, C. v.: Die Vererbung bei den Dichtern A. Bitzius, C. F. Meyer und G. Keller. In: Archiv der Julius Klaus-Stiftung für Vererbungsforschung, Sozialanthropologie und Rassenhygiene 10 (1935) S. 237 - 312.

• Bodmer, Martin: Conrad Ferdinand Meyer. Herkommen und Umwelt. o.O. [Olten] 1944. (= Veröffentlichung der Vereinigung Oltener Bücherfreunde. 23.)

• Bohnenblust, Gottfried: Conrad Ferdinand Meyer. In: Ders.: Vom Adel des Geistes. Gesammelte Reden. Zürich 1944. S. 235 - 249.

• Conrad, G.: Conrad Ferdinand Meyer. Ein Forschungsbericht. In: Der Deutschunterricht 3 (1951) H. 2. S. 72 - 81.

• Corrodi, Hans: Conrad F. Meyers Bild im Spiegel literaturwissenschaftlicher Erkenntnis. In: Schweizerische Monatshefte für Politik und Kultur 3 (1923) S. 442 - 453.

• Eckardt, Fritz: Die Auflagen der Werke von Conrad Ferdinand Meyer. In: Die Schöne Literatur 29 (1928) S. 279 - 282.

• Emmel, Felix: Zur Wesensschau Conrad Ferdinand Meyers. In: Form und Sinn. Zeitschrift für Kunst und Geistesleben 1 (1925) S. 77 - 79.

• Everth, Erich: Conrad Ferdinand Meyer. Dichtung und Persönlichkeit. Dresden 1924.

• Faesi, Robert: Conrad Ferdinand Meyer. Leipzig 1925. (= Die Schweiz im deutschen Geistesleben. 36.) - 2. Aufl. Frauenfeld 1948.

• Faßbinder, Clara: C. F. Meyer. Ein Überblick über des Dichters Leben und Schaffen. In: Der Gral (Essen) 20 (1925/26) S. 46 - 50.

• Fehr, Karl: Conrad Ferdinand Meyer. Stuttgart 1971. (= Sammlung Metzler. 102.) - 2. Aufl. Ebd. 1980.

• Fehr, Karl: Conrad Ferdinand Meyer. Ein Dichter zwischen Lebensnot und Berufung. In: Jahrbuch des Freien Deutschen Hochstifts (1976) S. 420 - 438.

• Fehr, Karl: Conrad Ferdinand Meyer. Auf- und Niedergang seiner dichterischen Produktivität im Spannungsfeld von Erbanlagen und Umwelt. Bern u. München 1983.

• Fehse, Willy: Conrad Ferdinand Meyer. In: Ders.: Von Goethe bis Grass. Biographische Porträts zur Literatur. Bielefeld 1963. S. 75 - 79.

• Fohrmann, Jürgen: Betsy Meyer 1831 - 1912. Zur Selbstaufgabe eines Subjekts. In: Schwestern berühmter Männer. Zwölf biographische Porträts. Hrsg. v. Luise F. Pusch. Frankfurt/M. 1985. (= Insel-Taschenbuch. 796.) S. 323 - 359.

• Franzos, Karl Emil: Konrad Ferdinand Meyer. Ein Vortrag. Berlin 1899.

• Frey, Adolf: Conrad Ferdinand Meyer. Sein Leben und seine Werke. Stuttgart 1900. - 2., durchges. Aufl. Ebd. 1909. - 3., durchges. Aufl. Stuttgart u. Berlin 1919. - 4. Aufl. Ebd. 1925.

• Frey, Adolf: Aus meinem Verkehr mit Conrad Ferdinand Meyer. In: Süddeutsche Monatshefte 2 (1905) S. 154 - 161.

• Frey, Lina: Conrad Ferdinand Meyer. In: Lechner`s Mittheilungen aus dem Gebiete der Literatur und Kunst, der Photographie und Kartographie (Wien) 2 (1890) S. 1 - 5.

• Friedrichs, H.: Conrad Ferdinand Meyer. In: Deutsche Zeitschrift 20 (1901) S. 654 - 660 und S. 687 - 693.

• Guthke, Karl S.: Lebenskunst, Sterbenskunst. Conrad Ferdinand Meyer und die Kultur des letzten Worts. In: WW 49 (1999) S. 207 - 234.

• d'Harcourt, Robert: Conrad Ferdinand Meyer. Sa vie, son œuvre. Paris 1913.

• Hermsmeier, Friedrich: Conrad Ferdinand Meyer (Zum 28. Nov. 1933). Eine deutsche Kritik. Halle/S. 1934.

• Hettwer, Bruno: Conrad Ferdinand Meyer. In: Hammer. Blätter für deutschen Sinn 2 (1903) S. 264 - 269.

• Hillmann, Heinz: Conrad Ferdinand Meyer. In: Deutsche Dichter des 19. Jahrhunderts. Ihr Leben und Werk. Hrsg. v. Benno von Wiese. Berlin 1969. S. 463 - 486. - 2., überarb. u. verm. Aufl. Ebd., S. 532 - 556.

• Hönig, Johannes: Conrad Ferdinand Meyer, der Mensch und der Dichter. In: Der Wächter. Monatsschrift für alle Zweige der Kultur (Wien) 8 (1925/26) S. 22 - 34.

• Hohenstein, Lily: Conrad Ferdinand Meyer. Bonn 1957.

• Jackson, David A.: Conrad Ferdinand Meyer in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten. Reinbek 1975. (= Rowohlts Monographien. 238.)

• Kaiser, Herbert: Conrad Ferdinand Meyer. In: Deutsche Dichter. Leben und Werk deutschsprachiger Autoren. Hrsg. v. Gunter E. Grimm u. Frank R. Max. Bd. 6: Realismus, Naturalismus und Jugendstil. Stuttgart 1989. (= RUB. 8616.) S. 152 - 165.

• Koch, Franz: Conrad Ferdinand Meyer. In: Ders.: Idee und Wirklichkeit. Deutsche Dichtung zwischen Romantik und Naturalismus. Bd. 1. Düsseldorf 1956. S. 284 - 327.

• Koegel, Fritz: Bei Conrad Ferdinand Meyer. Ein Gespräch. In: Die Rheinlande. Monatsschrift für deutsche Kunst und Dichtung (Düsseldorf) 1 (1900) H. 1. S. 27 - 33.

• Kohlschmidt, Werner: Conrad Ferdinand Meyer. In: Ders.: Bürgerlichkeit und Unbürgerlichkeit in der Literatur der deutschen Schweiz. Bern 1978. S. 49 - 65.

• Langmesser, August: Conrad Ferdinand Meyer. Sein Leben, seine Werke und sein Nachlaß. Berlin 1905.

• Lerber, Helene von: Conrad Ferdinand Meyer. Der Mensch in der Spannung. Ein Beitrag zur Meyerforschung. Basel u. München 1949.

• Linden, Walther: Conrad Ferdinand Meyer. Entwicklung und Gestalt. München 1922.

• Löwenfeld, Raphael: Conrad Ferdinand Meyer. In: Nord und Süd 44 (1888) S. 76 - 93.

• Löwenthal, Leo: Conrad Ferdinand Meyer: die Apologia des Großbürgertums. In: Ders.: Erzählkunst und Gesellschaft. Die Gesellschaftsproblematik in der deutschen Literatur des 19. Jahrhunderts. Neuwied 1971. S. 176 - 205 und S. 236 - 243.

• Lusser, Karl E.: Conrad Ferdinand Meyer. Das Problem seiner Jugend. Unter besonderer Berücksichtigung der deutschen und romanischen Bildungseinflüsse. Leipzig 1926.

• Mann, Golo: Über Conrad Ferdinand Meyer. In: Autoren von heute zur Literatur von gestern. Hrsg. vom Leseverein Kilchberg. Nachwort v. P. Marxer. Kilchberg 1973. S. 33 - 35.

• Maync, Harry: Conrad Ferdinand Meyer und sein Werk. Frauenfeld-Leipzig 1925. - Nachdruck: New York 1969.

• Meckel, Eberhard: Conrad Ferdinand Meyer. Stuttgart 1940. (= Die Dichter der Deutschen.)

• Meyer, Betsy: Conrad Ferdinand Meyer. In der Erinnerung seiner Schwester. Berlin 1903. [Neue Ausgabe: Hrsg. v. Heinrich O. Proskauer. Basel 1971. (= Aus mitteleuropäischem Geistesleben.)]

• [Meyer, Betsy]: Conrad Ferdinand Meyer. In der Erinnerung seiner Schwester Betsy Meyer. In: Deutsche Rundschau 115 (1903) S. 378 - 406 und 116 (1903) S. 69 - 98 und S. 189 - 226. [Teilabdruck in: Basler Nachrichten vom 15. Juni 1903]

• Mittenzwei, Ingrid: Dichtungstheoretische Äußerungen Gottfried Kellers und Conrad Ferdinand Meyers. In: Beiträge zur Theorie der Künste im 19. Jahrhundert. Hrsg. v. Helmut Koopmann u. J. Adolf Schmoll gen. Eisenwerth. Bd. 2. Frankfurt/M. 1972. (= Studien zur Philosophie und Literatur des 19. Jahrhunderts. 12/2.) S. 175 - 195.

• Mueller, Eugen H.: Gedanken über Conrad Ferdinand Meyer. In: Monatshefte für deutschen Unterricht, deutsche Sprache und Literatur 28 (1936) S. 17 - 20.

• Muster, Karl: Das Weltbild Conrad Ferdinand Meyers. Diss. Frankfurt/M. 1927. - Druck: Kassel 1927.

• Neeff, A.: Conrad Ferdinand Meyer. In: Frauenlob. Jahrbuch für Frauen 28 (1931) S. 19 - 32.

• Nußberger, Max: Conrad Ferdinand Meyer. Leben und Werke. Frauenfeld 1919.

• Oberle, Werner: Conrad Ferdinand Meyer. Ein Forschungsbericht. In: GRM N.F. 6 (1956) S. 231 - 252.

• Osborne, John: Vom Nutzen der Geschichte. Studien zum Werk von Conrad Ferdinand Meyer. Paderborn 1994.

• Pongs, Hermann: Der Kampf um die Auffassung Conrad F. Meyers. In: Zeitschrift für Deutschkunde 41 (1927) S. 257 - 277.

• Proskauer, Heinrich: Conrad Ferdinand Meyer. In: Die Drei. Zeitschrift für Anthroposophie und Dreigliederung (Stuttgart) 29 (1959) S. 181 - 189.

• Reichwage, Hans: Conrad Ferdinand Meyer. Ein Beitrag zur sittlich-religiösen Charakterbildung. Diss. Jena 1922.

• Richert, Hans: Conrad Ferdinand Meyer. In: Akademische Blätter. Verbands-Organ der Vereine deutscher Studenten (Berlin) 11 (1896/97) S. 339 - 342.

• Rodenberg, Julius: Conrad Ferdinand Meyer. Ein Fragment aus dem Nachlaß seiner Schwester Betsy. In: Das literarische Echo 15 (1912/13) Sp. 2 - 15.

• Schaffner, Jakob: Was ist uns C. F. Meyer? In: Wissen und Leben. Schweizerische Halbmonatsschrift (Zürich) 18 (1925) S. 973 - 980.

• Schirnding, Albert von: Leiden eines Zeitgemäßen. Conrad Ferdinand Meyer. In: Ders.: Linien des Lesens. Ebenhausen bei München 1982. S. 59 - 67.

• Schmid, Karl: Conrad Ferdinand Meyer und die Größe. In: Ders.: Unbehagen im Kleinstaat. Zürich 1963. S. 11 - 110. - 3. Aufl. ebd. 1977.

• Schmidt, Julian: Conrad Ferdinand Meyer: geb. zu Zürich 12. October 1825. In: Preußische Jahrbücher 53 (1884) S. 264 - 283.

• Schnierle, Herbert: Conrad Ferdinand Meyer. Salzburg 1982.

• Schultheß, Hans: Conrad Ferdinand Meyer im Spiegel seiner Sippe. In: Wissen und Leben. Schweizerische Halbmonatsschrift (Zürich) 17 (1923/24) S. 1043 - 1054.

• Speyer, Constanze: Lebenslinien Conrad Ferdinand Meyers. In: Zürcher Monats-Chronik 13 (1944) S. 57 - 62.

• Stern, Adolf: Conrad Ferdinand Meyer. In: Die Grenzboten 39 (1880) H. 3. S. 140 - 148.

• Stern, Adolf: Conrad Ferdinand Meyer. In: Westermanns Illustrierte deutsche Monatshefte 43 (1899) Bd. 86. S. 702 - 720.

• Stern, Maurice R. v.: Erinnerungen an Gottfried Keller und Konrad Ferdinand Meyer. In: Baltische Lebenserinnerungen. Hrsg. v. Alexander Eggers. Heilbronn 1926. S. 263 - 282.

• Thürer, Georg u. Philipp Harden-Rauch: Conrad Ferdinand Meyer. Bilder aus seinem Leben. Stuttgart 1967.

• Trog, Hans: Conrad Ferdinand Meyer. Sechs Vorträge. Basel 1897.

• Urfer, Selma: "Deine Gesundheit ist schwankend, meine auch". Die Krise zwischen Conrad Ferdinand Meyer und seiner Mutter. Elisabeth Meyer-Ulrich oder das Spiel mit den Schuldgefühlen. In: Süddeutsche Zeitung Nr. 131 vom 9./10. Juni 1990. S. 5.

• Weingartner, Joseph: Conrad Ferdinand Meyer nach seinem Leben und Dichten. Halle 1903.

• Witzmann, K.: Conrad Ferdinand Meyer. In: Deutsch-evangelische Blätter. Zeitschrift für den gesamten Bereich des deutschen Protestantismus (Halle a.S.) 25 (1900) S. 816 - 841.

• Wüst, Paul: C. F. Meyer-Probleme. In: GRM 5 (1913) S. 297 - 307 und S. 426 - 442.

• Zabel, Eugen: Konrad Ferdinand Meyer: Ein litterarisches Porträt. In: Westermanns Illustrierte deutsche Monatshefte 35 (1891) Bd. 70. S. 632 - 646.

• Zäch, Alfred: Die Dichtung der deutschen Schweiz. Zürich 1951. [Zu C. F. Meyer: S. 130 - 149]

• Zäch, Alfred: Conrad Ferdinand Meyer. Dichtkunst als Befreiung aus Lebenshemmnissen. Frauenfeld 1973. (= Wirkung und Gestalt. 12.)

• Zäch, Alfred; Wellmann [-Bretzigheimer], Gerlinde u. Bruno Weber: Conrad Ferdinand Meyers Jahre in Kilchberg. Kilchberg 1975. (= Kilchberger Drucke. 5.)

• Zoepf, Ludwig: Conrad Ferdinand Meyer (1825 - 1898). In: Die SA. Zeitschrift der Sturmabteilung der NSDAP (München) 1 (1940) H. 35. S. 9 - 12. [nationalsozialistisches Meyer-Bild]


Zur Rezeptionsgeschichte [nach oben]

• Eckardt, Fritz: Die Auflagen der Werke von Conrad Ferdinand Meyer. In: Die schöne Literatur 29 (1928) S. 279 - 282.

• Isaak, Gudrun: Der Fall C. F. Meyer. Außerliterarische Faktoren bei der Rezeption und Bewertung eines Autors. Frankfurt/M. u. Bern 1980. (= Europäische Hochschulschriften. Reihe I: Deutsche Literatur und Germanistik. 339.) [Zuvor: Diss. New York 1978]

• Wandrey, Conrad: Conrad Ferdinand Meyer und Theodor Fontane. In: Das deutsche Buch. Monatsschrift für deutsche Neuerscheinungen (Leipzig) 9 (1929) S. 257 - 262. [Kommentare zur Publikationsszene beider Autoren nach Ablauf der Schutzfrist (damals: 30. Todestag)]

 

Beziehungen und Einflüsse [nach oben]
1) Personen [nach oben]

• Bridgwater, W. P.: C. F. Meyer and Nietzsche. In: Modern Language Review 60 (1965) S. 568 - 583.

• Deibel, Franz: Louise v. François und Conrad Ferdinand Meyer. In: Die Frau. Monatsschrift für das gesamte Frauenleben unserer Zeit 13 (1906) S. 358 - 360.

• Dolder, M.: Conrad Ferdinand Meyer in Gottfried Kellers Briefwechsel mit Theodor Storm. In: Berner Rundschau. Halbmonatsschrift für schweizerische und allgemeine Kultur 3 (1908/09) S. 261 - 264.

• Frey, Lina: Gottfried Keller und Conrad Ferdinand Meyer in ihrem persönlichen und literarischen Verhältnis. In: Wissen und Leben. Schweizerische Halbmonatsschrift (Zürich) 5 (1911/12) S. 845 - 852.

• Klein, Johannes: Urmotivierung und Sekundärmotivierung bei Gottfried Keller und C. F. Meyer. In: Zeitschrift für Ästhetik und allgemeine Kunstwissenschaft 28 (1934) S. 113 - 146.

• Kohlschmidt, Werner: Theodor Storm und die Zürcher Dichter. In: Schriften der Theodor-Storm-Gesellschaft (Heide) 1 (1952) S. 15 - 26. [Auch in: W. K.: Dichter, Tradition und Zeitgeist. Gesammelte Studien zur Literaturgeschichte. Bern u. München 1965. S. 349 - 362] [Über Kellers gespanntes Verhältnis zu Meyer]

• Nußberger, Max: Jacob Burckhardt und Conr. Ferd. Meyer. In: Basler Nachrichten vom 25. Mai 1918. Beilage, 1. Blatt. S. 2.

• Platzhoff, Lejeune, Ed.: Posthumes von Gottfried Keller und Conrad Ferdinand Meyer. In: Bühne und Welt 8 (1905/06) S. 812 - 816.

• Wiesmann, Louis: Gottfried Keller und Conrad Ferdinand Meyer in ihrem Verhältnis zu Shakespeare. In: Schweizer Theater-Jahrbuch 30 (1964) S. 105 - 122.

• Wright, Margaret M.: A Comparative Study of the Historical Prose Fiction of Sir Walter Scott and Conrad Ferdinand Meyer. Diss. Univ. of Wisconsin, Madison, 1939.

• Wüst, Paul: Gottfried Keller und Conrad Ferdinand Meyer in ihrem persönlichen und literarischen Verhältnis. Leipzig 1911.

• Wysling, Hans: Conrad Ferdinand Meyer. In: Ders. (Hrsg.): Gottfried Keller 1819 - 1890. Zürich 1990. S. 374 - 377. [Zum Verhältnis Kellers zu C. F. Meyer]

2) Beziehungen zu Lokalitäten (Länder, Gegenden, Orte) und Sprachen [nach oben]

• Bachmann, Werner: C. F. Meyer als Deuter der Landschaft Graubündens. In: Jahresbericht der Gottfried-Keller-Gesellschaft (Zürich) 25 (1956) S. 3 - 17.

• Greyerz, Otto v.: Conrad Ferdinand Meyer als Schweizer. In: Zeitschrift für deutsche Bildung 1 (1925) S. 251 - 259. [insbes. zu den romanischen und germanischen Sprach- und Kultureinflüssen bei Meyer]

• Häny, Arthur: Conrad Ferdinand Meyer. In: Ders.: Die Dichter und ihre Heimat. Studien zum Heimatverhalten deutschsprachiger Autoren im achtzehnten, neunzehnten und zwanzigsten Jahrhundert. Bern 1978. S. 72 - 79.

• Lerber, Helene v.: Der Einfluß der französischen Sprache und Literatur auf Conrad Ferdinand Meyer und seine Dichtung. Bern 1924. (= Sprache und Dichtung. Forschungen zur Sprach- und Literaturwissenschaft. 29.) [Zugleich: Diss. Bern 1923]

• Lusser, Karl Emanuel: Die deutschen und romanischen Bildungseinflüsse bei Conrad Ferdinand Meyer im Zeitraum von 1825 - 1857. Diss. Freiburg/Br. 1923.

• Merian-Genast, Ernst: Conrad Ferdinand Meyer und das französische Formgefühl. In: Trivium 1 (1942/43) H. 2. S. 1 - 24.

• Müller, Paul E.: "Firnelicht". Conrad Ferdinand Meyer in den Bergen Graubündens. In: Ders.: Dichter erleben Graubünden. Chur 1972. (= Kristallreihe. 7.) S. 7 - 20.

• [Speyer, Constanze]: Zürich und der Zürichsee in Leben und Dichtung Conrad Ferdinand Meyers. In: Zürcher Monats-Chronik 11 (1942) S. 107 - 112.


3) Beziehungen zu Kulturperioden (insbes. zur Renaissance) [nach oben]

• Alafberg, Friedrich: Conrad Ferdinand Meyer und das Romantische. In: Nord und Süd 38 (1914) Bd. 148. S. 335 - 339.

• Albrecht, Michael v.: Conrad Ferdinand Meyer und die Antike. In: Antike und Abendland (Hamburg) 11 (1962) S. 115 - 151. [Auch in: M. v. A.: Rom: Spiegel Europas. Texte und Themen. Heidelberg 1988. S. 75 - 131]

• Baumgarten, Franz F.: Das Werk Conrad Ferdinand Meyers. Renaissance-Empfinden und Stilkunst. München 1917. - 2., durchges. Aufl. Ebd. 1920. - Dass. Neu hrsg. v. Hans Schumacher. Zürich 1948.

• Burkhard, Marianne: C. F. Meyer und die antike Mythologie. Zürich 1966. (= Zürcher Beiträge zur deutschen Literatur- und Geistesgeschichte. 25.) [Zugleich: Diss. Zürich 1966]

• Burkhard, Marianne: Conrad Ferdinand Meyers Stil. Gruenderzeit und Symbolismus. In: Jahrbuch für Internationale Germanistik, Reihe A: Kongreßberichte 2 (1976) H. 2. S. 269 - 275.

• Grabert, Willy: C. F. Meyers Renaissancegestaltung. In: Schule und Wissenschaft. Ein Wegweiser zu neuzeitlichem Unterricht (Braunschweig) 2 (1927/28) S. 451 - 462.

• Kalischer, Erwin: Conrad Ferdinand Meyer in seinem Verhältnis zur italienischen Renaissance. Berlin 1907. (= Palaestra. Untersuchungen und Texte aus der deutschen und englischen Philologie. 64.) - Reprografischer Nachdruck. New York 1967.

• Massey, G. R.: The Italian Renaissance as Cultural History and Literature in the Writings of Jacob Burckhardt and Conrad Ferdinand Meyer. Diss. Univ. College, London 1986.
[Hinweis: Nach U. H. Gerlach, 1994, S. 264, konnte dieses Werk trotz intensiver Fernleihbemühungen nicht eingesehen werden. Als Quelle gibt er an: Eppelsheimer/Köttelwesch, 1988, S. 358]

• Polley, Otto M.: Entwicklung des Renaissancebildes in der deutschen Dichtung nach C. F. Meyer. Diss. Graz 1937. [In Kap. 1, dort S. 5 - 15, werden Grundlagen - J. Burckhardt, Meyer und Nietzsche - besprochen]

• Schaeffer, Emil: Das moderne Renaissance-Empfinden. In: Die Neue Rundschau 16 (1905) S. 769 - 784. [Zu Meyer: S. 777 - 800]


4) Meyers Ansichten und Beziehungen zu Geschichte und Politik [nach oben]

• Baerlocher, Gritta: Die Geschichtsauffassung C. F. Meyers. Diss. Zürich 1922. - Druck: Heidelberg 1922.

• Bianchi, Lorenzo: Die historische Persönlichkeit in der Dichtung Conrad Ferdinand Meyers. In: Die schöne Literatur 24 (1923) S. 388 - 392.

• Brandt, Helmut: Die großen Geschichtsdichtungen Conrad Ferdinand Meyers. Ihre historische und ästhetische Problematik. Diss. Jena 1957.

• Gillespie, Gerald: German Romantic Realism in the European Context. Reflections on Tieck`s, Kleist`s, and Meyer`s Treatment of History. In: Fide et Amore. A Festschrift for Hugo Bekker on His Sixty-Fith Birthday. Göppingen 1990. (= Göppinger Arbeiten zur Germanistik. 526.) S. 121 - 135.

• Hart, Gail K.: The Facts of Fiction. C. F. Meyer`s Dismantling of Facticity. In: Seminar 26 (1990) S. 222 - 236.

• Honegger, Hans: Conrad Ferdinand Meyer und die Politik. In: Schweizerische Monatshefte für Politik und Kultur (Zürich) 6 (1926/27) S. 22 - 37.

• Kämpf, Magdalena: Staat und Politik im Leben und Werk Conrad Ferdinand Meyers. Frankfurt/M. 1938. (= Studien zur Geschichte des Staats- und Nationalgedankens. 3.) [völkisch-nationalistische Sichtweise!]

• Kaltenecker, Hans: Recht und Staat bei Conrad Ferdinand Meyer. Diss. Köln 1958.

• [Knellwolf, Arnold]: Wie Schweizer Dichter über Deutschland dachten. Bekenntnisse treuer Männerseelen zusammengestellt und besonders den Schweizern deutscher Zunge zur Selbstermutigung dargeboten von einem Eidgenossen. Das Urteil der drei Schweizer Dichter G. Keller, K. F. Meyer, H. Leuthold über Deutschland. Basel 1917. - Neudruck u.d.T.: Die Schweizer Dichter G. Keller, K. F. Meyer, Hch. Leuthold als Zeugen für Deutschland. Zur Selbstbesinnung dem Schweizervolke deutscher Zunge gewidmet. 2. Aufl. Ostermundingen 1940.

• Kubsch, H.: Conrad Ferdinand Meyer. Der Schweizer mit der Reichssehnsucht. In: Rheinisch-Westfälische Zeitung (Essen) vom 1. Oktober 1943.

• Löwenthal, Leo: Conrad Ferdinand Meyers heroische Geschichtsauffassung. In: Zeitschrift für Sozialforschung 2 (1933) S. 34 - 62.

• Loock, Wilhelm: Die Gestalt des Politikers bei C. F. Meyer. Diss. Marburg 1938.

• Lukács, Georg: Conrad Ferdinand Meyer und der neue Typus des historischen Romans. In: Neue deutsche Literatur (1954) H. 12. S. 95 - 105. [Auch in: G. L.: Der historische Roman. Berlin (DDR) 1955. S. 236 - 247]

• Lutz, Sabine: Vom Ereignis zur Erzählung. Ein Vergleich zwischen C. F. Meyers Geschichtsdichtung und der zeitgenössischen Geschichtsschreibung. Diss. Univ. of California at Davis 1986.

• Moos, Carlo: Dasein als Erinnerung. Conrad Ferdinand Meyer und die Geschichte. Bern u. Frankfurt/M. 1973. (= Geist und Werk der Zeiten. Arbeiten aus dem Historischen Seminar der Universität Zürich. 35.)

• Nußberger, Max: Zum Problem der historischen Treue bei C. F. Meyer. Ein paar Fragen und ein Programm. In: Dichtung und Forschung. Festschrift für Emil Ermatinger zum 21. Mai 1933. Hrsg. v. Walter Muschg u. Rudolf Hunziker. Frauenfeld u. Leipzig 1933. S. 209 - 232.

• Pleikner, Erna: Die historisch-politische Stellung Jakob Burckhardts, Gottfried Kellers und C. F. Meyers zu Deutschland und dem deutschen Volk. Diss. Graz 1938.

• Rebenstorff, Hellmuth W. H.: Conrad Ferdinand Meyer in seinem Verhältnis zur Geschichte. Diss. Leipzig 1923.

• Reinhardt, G. W.: Mationalism and power politics in the life and prose of Conrad Ferdinand Meyer. Diss. Columbia University 1969.

• Satke, Charlotte: C. F. Meyer in seinem Verhältnis zur Geschichte anhand seiner Novellen. Diss. Wien 1940.

• Schönfelder, Susanne: Conrad Ferdinand Meyer als Historiker. Diss. Graz 1948.

• Spitzer, Paul G.: Untersuchungen zur Geschichtsdichtung C. F. Meyers. Das Verhältnis von politisch-geschichtlicher Wirklichkeit und individuellen Motiven in den historischen Erzählungen. Diss. Köln 1980.

• Unger, Rudolf: Conrad Ferdinand Meyer als Dichter historischer Tragik. In: Die Ernte. Abhandlungen zur Literaturwissenschaft. Festschrift für Franz Muncker, 70. Geburtstag. Hrsg. v. Fritz Strich u. Hans H. Borcherdt. Halle/S. 1926. S. 205 - 240.
[Auch in: Ders.: Aufsätze zur Literatur- und Geistesgeschichte. Berlin 1929. (= Neue Forschung. Arbeiten zur Geistesgeschichte der germanischen und romanischen Völker. 2.) S. 174 - 197]

• Walbrach, Carl: Conrad Ferdinand Meyers deutsche Gesinnung. In: Burschenschaftliche Blätter 40 (1925) H. 3. S. 50 - 53.

• Waldburger, Paul: "Ein edles Ross ist unsre Zeit..." Conrad Ferdinand Meyers briefliche Äußerungen zur Tagespolitik. In: Zürichsee-Zeitung (Stäfa) vom 10. Oktober 1975. S. 8 f.

• Wilflinger, Klara: Probleme historischer Dichtung im Werk Conrad Ferdinand Meyers. Diss. Wien 1971. [Masch.]


5) Ansichten und Beziehungen zur Religion [nach oben]

• Anders, Friedr.: C. F. Meyer und der Katholizismus. In: Zeitschrift für den katholischen Religions-Unterricht an höheren Lehranstalten (Düsseldorf) 8 (1931) S. 149 - 165.

• Colleville, Maurice: Le problème religieux dans les nouvelles de Conrad Ferdinand Meyer. In: Ètudes Germaniques 2 (1947) S. 173 - 188 und S. 308 - 320.

• Ermatinger, Emil: Conrad Ferdinand Meyer und der Protestantismus. In: Zeitwende (München) 1 (1925) S. 142 - 159. [Später integriert in: E. E.: Conrad Ferdinand Meyers religiöses Ringen und künstlerischer Durchbruch. In: Ders.: Krisen und Probleme der neueren deutschen Dichtung. Aufsätze und Reden. Zürich 1928. S. 290 - 320]

• Fischer, Richard: Conrad Ferdinand Meyers religiöses und sittliches Vermächtnis. Stuttgart 1949.

• Hoehne, Gerhard: Conrad Ferdinand Meyer als Dichter des Protestantismus. In: Zeitschrift für systematische Theologie (Berlin) 21 (1950/52) S. 399 - 418.

• Köhler, Walter: Conrad Ferdinand Meyer als religiöser Charakter. Jena 1911.

• Kohlschmidt, Werner: C. F. Meyer und die Reformation. Zürich 1958. (= Jahresbericht der Gottfried-Keller-Gesellschaft. 27.) [Auch in: W. K.: Dichter, Tradition und Zeitgeist. Gesammelte Studien zur Literaturgeschichte. Bern u. München 1965. S. 363 - 377]

• Lusser, Karl E[manuel]: Conrad Ferdinand Meyers religiöse Entwicklung. In: Der Gral 20 (1925/26) S. 95 - 103.

• Speyer, Constanze: Die Reformation in der Dichtung Conrad Ferdinand Meyers. In: Reformierte Schweiz (Zürich) 2 (1945) S. 452 - 459 und S. 493 - 496.

• Wolff, Eugen: Konrad Ferdinand Meyer. Ein protestantischer Dichter. Berlin 1903.


6) Sonstige Einflüsse und Beziehungen [nach oben]

• Clauss, Gertrud: Die Frau in der Dichtung Conrad Ferdinand Meyers. Diss. München 1934. - Druck: Stuttgart 1934.

• Dahme, Lena F.: Women in the Life and Art of Conrad Ferdinand Meyer. New York 1936. (= Columbia University Germanic Studies. N.S. 4.) - Reprogr. Nachdruck: New York 1966.

• Dommerich, Fritz: Die Frauengestalten in den Novellen Conrad Ferdinand Meyers. Ein Beitrag zur Psyche und Novellentechnik des Dichters. Diss. Rostock 1928. - Druck: Rostock 1928.

• Grinstein, Alexander: Conrad Ferdinand Meyer and Freud. The Beginnings of Applied Psychoanalysis. Madison, Connec. 1992.

• Guthke, Karl S.: Kunstsymbolik im Werke Meyers. In: WW 8 (1957/58) S. 336 - 347.

• Kempter, Lothar: Das Geheimnis des Schöpferischen im Wort Conrad Ferdinand Meyers In: Jahresbericht der Gottfried-Keller-Gesellschaft (Zürich) 29 (1960) S. 1 - 22.

• Marcuse, Ludwig: Die deutsche Literatur im Werke Freuds. In: The German Quarterly 29 (1956) S. 85 - 96.

• Øhrgaard, Per: Conrad Ferdinand Meyer und die Psychologie - aus Anlaß einer Habilitation. In: Text und Kontext (København) 16 (1988) S. 119 - 141.

• Sulger-Gebing, Emil: C. F. Meyers Werke in ihren Beziehungen zur bildenden Kunst. In: Euphorion 23 (1920/21) S. 422 - 495.



Einzelprobleme / Zu einzelnen Motiven in Meyers Werk [nach oben]

• Böschenstein, Renate: Das Gespräch mit der Muse in Conrad Ferdinand Meyers Gedichten. In: Jahrbuch des Freien Deutschen Hochstifts (1991) S. 207 - 237.

• Burkhard, Marianne: Zeit und Raum im Werk C. F. Meyers. In: The German Quarterly 24 (1971) S. 331 - 340.

• Enders, C.: Der Tod als Erlebnis und Motiv in Conrad Ferdinand Meyers Dichtung. In: Neophilologus 40 (1956) S. 26 - 38.

• Fährmann, Jürgen: Bildwelt und symbolische Gestaltung in der Dichtung Conrad Ferdinand Meyers. Studien zur Symbolik in den Gedichten und Novellen. Diss. Freiburg/Br. 1964.

• Feise, Ernst: Fatalismus als Grundzug von Conrad Ferdinand Meyers Werken. In: Euphorion 17 (1910) S. 111 - 143.

• Fries, Werner J.: Akustisches in der Beschreibungstechnik C. F. Meyers. In: Monatshefte für deutschen Unterricht, deutsche Sprache und Literatur 44 (1952) S. 187 - 194.

• Guthke, Karl S.: Kunstsymbolik im Werke C. F. Meyers. In: WW 8 (1957/58) S. 336 - 347.
[Auch in: K. S. G.: Wege zur Literatur. Studien zur deutschen Dichtungs- und Geistesgeschichte. Bern 1967. S. 187 - 204] [Meyer wird gesehen als Vorläufer von Symbolismus und Ästhetizismus]

• Japp, Uwe: Die Kunst der Distanzierung. In: Meyer, Conrad Ferdinand: Novellen. Die Hochzeit des Mönchs. Das Leiden eines Knaben. Die Richterin. Mit Illustrationen von R. Michl. Frankfurt/M. 1980. S. 323 - 341.

• Kittler, Friedrich A.: Der Traum und die Rede. Eine Analyse der Kommunikationssituation Conrad Ferdinand Meyers. Bern 1977. (= Gegenwart der Dichtung. N.F. 4.)

• Korrodi, Hans: Conrad Ferdinand Meyer und sein Verhältnis zum Drama. Leipzig 1923.

• Oberle, Werner: Ironie im Werke C. F. Meyers. In: GRM 36 (1955) S. 212 - 222.

• Oberzaucher, Herta: Die poetische Namensgebung bei Gottfried Keller, Conrad Ferdinand Meyer und zeitgenössischen Schweizer Dichtern. Diss. Graz 1942.

• Schmid, Karl: Die Gestalt des Schwachen bei Conrad Ferdinand Meyer. Zürich 1961.

• Siegel, Hermann: "Lieb` und Lust und Leben". Die Welt des Kindes in den Dichtungen Conrad Ferdinand Meyers. Basel 1936.

• Sprengel, Peter: Schlachtfeld Alpen, Schweizer Identität? Kulturkampf als Strukturmodell in C.F. Meyers Berglyrik. In: GRM N.F. 46 (1996) S. 450 - 462.

• Steuerwald, Amalie: Das Todesproblem in der Dichtung Conrad Ferdinand Meyers. Diss. Frankfurt/M. 1933. - Druck: Heppenheim 1933.

• Sylla, Karl-Heinz: Der monumentale Stil Conrad Ferdinand Meyers als Symptom des Zeitstils. Diss. Jena 1959.

• Wiesmann, Louis: Conrad Ferdinand Meyer. Der Dichter des Todes und der Maske. Bern 1958. (= Basler Studien zur deutschen Sprache und Literatur. 19.)

• Zäch, Alfred: Ironie in der Dichtung C. F. Meyers. In: Jahresbericht der Gottfried-Keller-Gesellschaft (Zürich) 24 (1955) S. 5 - 17.


Allgemeines zum Werk [nach oben]

• Blaser, Otto: Conrad Ferdinand Meyers Renaissancenovellen. Diss. Bern 1905.

Brückner, Hans-Dieter: Der Bürger im Prosawerk C. F. Meyers. In: Seminar 1 (1965) H. 1. S. 9 - 17.

• Brückner, Hans-Dieter: Heldengestaltung im Prosawerk Conrad Ferdinand Meyers. Bern 1970. (= Europäische Hochschulschriften. Reihe I: Deutsche Literatur und Germanistik. 38.)

• Brunet, Georges: Les nouvelles de Conrad Ferdinand Meyer. Paris 1967.

• Evans, Tamara S.: Formen der Ironie in Conrad Ferdinand Meyers Novellen. Bern u. München 1980.

• Everth, Erich: C. F. Meyers epischer Sprachstil. In: Zeitschrift für Ästhetik und allgemeine Kunstwissenschaft 20 (1926) S. 129 - 140.

• Grossenbacher, Thomas: Studien zum Verhältnis von Literatur und Moral an ausgewählten Werken des schweizerischen bürgerlichen Realismus. Bern u. Stuttgart 1984. (= Sprache und Dichtung. N.F. 35.) [Darin das Kap. "Conrad Ferdinand Meyers erzählerisches Werk und das Ethnische", S. 144 - 200]

• Hellermann, Fritz: Mienenspiel und Gebärdensprache in Conrad Ferdinand Meyers Novellen. Die Ausdrucksbewegungen mit besonderer Berücksichtigung des Auges. Diss. Gießen 1910. - Druck: Hamburg 1912.

• Henel, Heinrich: Conrad Ferdinand Meyer's poetry. In: Monatshefte für deutschen Unterricht 39 (1947) S. 81 - 88.

• Henel, Heinrich: The poetry of Conrad Ferdinand Meyer. Madison, University of Wisconsin Press 1954.

• Hertling, Gunter H.: Conrad Ferdinand Meyers Epik. Traumbeseelung, Traumbesinnung, Traumbesitz. Bern 1973.

• Hoffmann, Oliva: Die Menschengestaltung in C. F. Meyers Renaissance-Novellen. Berlin 1940. (= Germanische Studien. 219.) [Zugleich: Diss. Hamburg 1940] - Nachdruck: Nendeln/Liechtenstein 1969.

• Jäger, Andrea: Die historischen Erzählungen von Conrad Ferdinand Meyer. Zur poetischen Auflösung des historischen Sinns im 19. Jahrhundert. Tübingen u. Basel 1998.

• Janner, Arminio: C. F. Meyers Renaissancenovellen. In: Schweizer Rundschau 25 (1925) S. 292 - 315.

• Jeziorkowski, Klaus: Die Kunst der Perspektive. Zur Epik Conrad Ferdinand Meyers. In: GRM N.F. 17 (1967) S. 398 - 416.

• Korrodi, Eduard: Stilstudien zu C. F. Meyers Novellen. Diss. Zürich 1912. - Druck: Leipzig 1912.

• Lund, Deborah S.: Ambiguity as Narrative Strategy in the Prose Work of C. F. Meyer. New York u. Bern 1990. (= North American Studies in Nineteenth-Century German Literature. 6.)

• Mauerhof, Emil: Conrad Ferdinand Meyer oder die Kunstform des Romans. Zürich 1897.

• Onderdelinden, Sjaak: Die Rahmenerzählungen Conrad Ferdinand Meyers. Leiden 1974. (= Germanistisch-anglistische Reihe der Universität Leiden. 13.)

• Onderdelinden, Sjaak: "Er äußerte sich in behutsamen Worten". Zur Erzähltechnik Conrad Ferdinand Meyers. In: Amsterdamer Beiträge zur neueren Germanistik 9 (1979) S. 89 - 109.

• Park, Rosemary: Concrete Objects in Conrad Ferdinand Meyer`s Novellen. In: The Germanic Review 18 (1943) S. 251 - 265.

• Salloch, Michael: Der Verlust der existenztragenden Wahrheit als Grundidee der Novellen Conrad Ferdinand Meyers. Diss. Bochum 1980.

• Sand, Christian: Anomie und Identität. Zur Wirklichkeitsproblematik in der Prosa von C. F. Meyer. Stuttgart 1980. (= Stuttgarter Arbeiten zur Germanistik. 79.)

• Spitzer, Gerd: Untersuchungen zur Geschichtsdichtung Conrad Ferdinand Meyers. Das Verhältnis von politisch-geschichtlicher Wirklichkeit und individuellen Motiven in den historischen Erzählungen. Diss. Köln 1980.

• Sprengel, Peter: Der andere Tizian. Kunst und Wirklichkeit, Lyrik und Novellistik bei C. F. Meyer. In: Colloquia Germanica 29 (1996) S. 141 - 155.

• Sprengel, Peter: Zugänge zur Unterwelt. Todeslust und Mythologie im Spätwerk C. F. Meyers. In: Wirkendes Wort 46 (1996) S. 363 - 379.

• Stickelberger, Heinrich: Die Kunstmittel in Conrad Ferdinand Meyers Novellen. Burgdorf 1897.

• Taylor, Marion Lee: A study of the technique in Konrad Ferdinand Meyer's Novellen. Diss. Chicago 1909.

• Williams, William David: The stories of Conrad Ferdinand Meyer. Oxford 1962.

• Wittkowski, Kurt: Conrad Ferdinand Meyers Balladen und Novellen. Diss. Freiburg/Br. 1923.

• Zeller, Hans u. Rosmarie Zeller: Conrad Ferdinand Meyer. In: Handbuch der deutschen Erzählung. Hrsg. v. Karl K. Polheim. Düsseldorf 1981. S. 288 - 302 und S. 592 f.


Zum Roman "Jürg Jenatsch" [nach oben]

• Baberg, Heinz: Der Konflikt von Macht und Recht, Politik und Sittlichkeit in Stifters "Witiko" und C. F. Meyers "Jürg Jenatsch". Diss. Bonn 1956.

• Bleuler, Hermann: Conrad Ferdinand Meyers "Jürg Jenatsch" im Verhältnis zu seinen Quellen. Diss. Zürich 1920. - Druck: Karlsruhe 1920.

• Bruder, Hans W.: Gedanken bei der Lektüre von C. F. Meyers Jürg Jenatsch. In: Sodalitas Florhofiana. Festgabe für Professor Heinz Haffter zum fünfundsechzigsten Geburtstag am 1. Juni 1970. Zürich 1970. S. 158 - 160.

• Dahinten, Kurt: Conrad Ferdinand Meyers "Jürg Jenatsch" im Unterricht. In: Die deutsche höhere Schule. Zeitschrift des nationalsozialistischen Lehrerbundes/Reichsfachschaft 2: Höhere Schulen (München) 10 (1943) S. 119 - 125. [nationalsozialistische Sichtweise!]

• Ernst, Ulr[ich]: Georg Jenatsch in Zürich. In: Anzeiger für Schweizerische Geschichte/Indicateur d`Histoire Suisse 16 (1885) S. 442 - 446.

• Gartmann, Balzer: Georg Jenatsch in der Literatur. Diss. Bern 1946. - Druck: Disentis 1946.
[Dort Kap.zu C. F. Meyer: Georg Jenatsch als Renaissancegestalt, S. 103 - 111]

• Gorm, Ludwig: Das Schicksal des Jürg Jenatsch. In: Euphorion 8 (1909) Erg.heft. S. 159 - 167.

• Hertling, Gunter H.: Zur Funktion und Bedeutung der Traumerinnerung bei C. F. Meyer. Nachweis an einem Beispiel aus dem Jürg Jenatsch. In: Etudes Germaniques 25 (1970) S. 155 - 169.

• Herzog, Valentin: Ironische Erzählformen bei Conrad Ferdinand Meyer, dargestellt am "Jürg Jenatsch". Bern 1970. (= Basler Studien zur deutschen Sprache und Literatur. 423.)

• Huber, Walter: Stufen dichterischer Selbstdarstellung in Conrad Ferdinand Meyers "Das Amulett" und "Jürg Jenatsch". Bern, Frankfurt/M., u. Las Vegas 1979.

• Hunger, Karl: C. F. Meyers "Jürg Jenatsch". In: Zeitschrift für deutsche Bildung 16 (1940) S. 63 - 68.

• Jacobson, Manfred R.: "Jürg Jenatsch". The Narration of History. In: Amsterdamer Beiträge zur neueren Germanistik 9 (1980) S. 73 - 88.

• Künzli, Arnold: Georg Jenatsch. In: Neue Schweizer Rundschau N.F. 6 (1938/39) S. 708 - 711.

• Limlei, Michael: Geschichte als Ort der Bewährung. Menschenbild und Gesellschaftsverständnis in den deutschen historischen Romanen (1820 - 1890). Frankfurt/M. u.a. 1988. (= Studien zur deutschen Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts. 5.) [Darin Kap.: "Ästhetisches Ressentiment und psychologische Verrätselung des geschichtlichen Helden: Conrad Ferdinand Meyer: 'Jürg Jenatsch', 1874"]

• Marks, Hanna H.: Textstruktur und Leserrolle. Beobachtungen zu C. F. Meyers Jürg Jenatsch. Diss. Univ. of Maryland 1978.

• Mayer, Hans: Conrad Ferdinand Meyers "Jürg Jenatsch". In: Ders.: Deutsche Literatur und Weltliteratur. Reden und Aufsätze. Berlin (DDR) 1957. S. 499 - 516.

• Mayer, Hans: Epische Spätzeit. C. F. Meyers "Jürg Jenatsch". In: Ders.: Von Lessing bis Thomas Mann. Wandlungen der bürgerlichen Literatur in Deutschland. Pfullingen 1959. S. 317 - 337. [Abdruck daraus u.d.T. "Conrad Ferdinand Meyer: Jürg Jenatsch und Bismarck" auch in: H. M.: Ansichten von Deutschland. Bürgerliches Heldenleben. Frankfurt/M. 1988. S. 20 - 42]

• Meier, Viktor: Die Geschichte und die Konfessionen. Warum die Veltliner nicht Schweizer wurden. In: FAZ Nr. 223 vom 26. 9. 1987. Lit.-Beil. [Dort auch zum "Jürg Jenatsch"]

• Meinel, H.: "Jürg Jenatsch" in der Obersekunda. In: Der Deutschunterricht 16 (1964) H. 2. S. 60 - 71.

• Müller, Günther: Über das Zeitgerüst des Erzählens (Am Beispiel des "Jürg Jenatsch"). In: DVjs 24 (1950) S. 1 - 31. [Auch in: G. M.: Morphologische Poetik. Gesammelte Aufsätze. Hrsg. v. Elena Müller. Tübingen 1968. S. 388 - 418]

• Rahn, Bernhard: Lucretia Planta. Bemerkungen zu Meyers "Jürg Jenatsch". In: Reformatio. Zeitschrift für evangelische Kultur und Politik (Zürich) 9 (1960) S. 153 - 160.

• Riedi, Godehard: Bündner Landschaft in deutscher Erzählung. Diss. Freiburg/Schweiz 1944. [u.a. zum "Jürg Jenatsch"]

• Rychner, Max: "Jürg Jenatsch". In: Wissen und Leben. Schweizerische Halbmonatsschrift (Zürich) 17 (1923/24) S. 239 - 244.

• Sahr, Julius: C. Ferd. Meyer: Jürg Jenatsch. Eine Bündnergeschichte. Leipzig 1904. (= Deutsche Dichter des 19. Jahrhunderts. Ästhetische Erläuterungen für Schule und Haus. 11.)

• Sommer, Paul: Erläuterungen zu Conrad Ferdinand Meyers "Jürg Jenatsch". 2., verbess. Aufl. Leipzig o.J. [1939] (= Dr. Wilhelm Königs Erläuterungen zu den Klassikern. 218.)

• Sprengel, Johann G.: Der Staatsgedanke in der deutschen Dichtung vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Berlin 1933. [Darin Kap.: Die Idee des Staates bei Gottfried Keller und Conrad Ferdinand Meyer, S. 82 - 101; zum "Jürg Jenatsch": S. 83 - 89]

• Tarot, Rolf: Innenweltdarstellung in Conrad Ferdinand Meyers "Jürg Jenatsch". In: Search of the Poetic Real. Essays in Honor of Clifford Albrecht Bernd on the Occasion of his Sixtieth Birthday. Hrsg. v. John F. Fetzer, Roland Hoermann u. Winder McConnell. Stuttgart 1989. (= Stuttgarter Arbeiten zur Germanistik. 220.) S. 255 - 277.

• Wandel, Konrad: Georg Jenatschs Ermordung nach dem Churer Verhörungsprotokoll vom 25. Januar 1639 und bei C. F. Meyer. In: Deutsche Rundschau 208 (1926) S. 137 - 141.

• Wassermann, Jakob: Über den Jürg Jenatsch. In: Wissen und Leben. Schweizerische Halbmonatsschrift (Zürich) 18 (1925) S. 987 - 989. [Auch in: J. W.: Lebensdienst. Gesammelte Studien, Erfahrungen und Reden aus drei Jahrzehnten. Leipzig 1928. S. 290 - 293]

• Werner, Paul W.: Conrad F. Meyers "Jürg Jenatsch". Entstehung, Gehalt und Form der Dichtung. Diss. Marburg 1924.

• Zimmermann, Werner: C. F. Meyers "Jürg Jenatsch". Eine politische Dichtung. In: Zeitschrift für Deutschkunde 53 (1939) S. 314 - 320.


Sonstige Werke [nach oben]

• Brehmer, Karl: Determination oder Freiheit. Zur Problematik der Prädestination in C. F. Meyers Novelle "Das Amulett". In: Wirkendes Wort 35 (1985) S. 18 - 38.

• Chisholm, David u. Steven P. Sondrup: Konkordanz zu den Gedichten Conrad Ferdinand Meyers. Mit einem Versmaß- und Reimschemaregister. Tübingen 1982.

• Dill, Heinz-J.: Parodistische Aspekte in Conrad Ferdinand Meyers Novelle "Plautus im Nonnenkloster". In: Monatshefte für deutschen Unterricht, deutsche Sprache und Literatur 79 (1987) S. 62 - 75.

• Fellmann, Herbert: Die "fragwürdige" Erzählunst Conrad Ferdinand Meyers. Untersucht an der Novelle "Die Hochzeit des Mönchs". In: Jahrbuch der Wittheit zu Bremen 9 (1965) S. 23 - 45.

• Gerlach, U.-Henry: Gustav Adolfs Page - der unzulänglich verkappte Feigling? Eine Neuinterpretation von C. F. Meyers Novelle. In: Wirkendes Wort 43 (1993) S. 212 - 225.

• Gerlach, U.-Henry: Doppelkreuz und Doppelspiel in C. F. Meyers "Plautus im Nonnenkloster". In: The German Quarterly 67 (1994) S. 338 - 346.

• Hertling, Gunter H.: C. F. Meyers "Der Heilige". Die Sortes Vergilianae als Divination und symbolisches Kryptogramm. In: Seminar 25 (1989) S. 127 - 146.

• Knapp, Gerhard P.: Conrad Ferdinand Meyer: Das Amulett. Historische Novellistik auf der Schwelle zur Moderne. Paderborn 1985.

• Simon, Ralf: Dekonstruktiver Formalismus des Heiligen. Zu C. F. Meyers Novellen "Der Heilige" und "Die Versuchung des Pescara". In: ZfdPh 116 (1997) S. 224 - 253.

Zurück zur Übersicht "Sekundärliteratur > Autoren"

[Home] [Wir über uns/Kontakt] [Autoren] [Werkverzeichnisse] [Sekundärliteratur] [Epochen] [Begriffs-Lexikon]
[
Theorie] [Literaturpreise] [Rezensionen] [Aufsätze] [News-Archiv] [Links & Adressen]