Sekundärliteratur > Autoren > Schlaf, Johannes

Johannes Schlaf: Sekundärliteratur

• Berthold, Siegwart: Der sogenannte "konsequente Naturalismus" von Arno Holz und Johannes Schlaf. Diss. Bonn 1967.

• Brahm, Otto: Repräsentanten des deutschen Naturalismus. Holz und Schlaf: Papa Hamlet. In: Ders.: Kritiken und Essays. Ausgewählt, eingeleitet u. erläutert von Fritz Martini. Zürich 1964. (= Klassiker der Kritik.) S. 302 - 305 und S. 564.

• Brahm, Otto: `Raus! Holz und Schlaf: Familie Selicke. In: Ders.: Kritiken und Essays. Ausgewählt, eingeleitet u. erläutert von Fritz Martini. Zürich 1964. (= Klassiker der Kritik.) S. 332 - 337 und S. 567.

• Brands, Heinz-Georg: Theorie und Stil des sogenannten "Konsequenten Naturalismus" von Arno Holz und Johannes Schlaf. Bonn 1978. (= Abhandlungen zur Kunst-, Musik- und Literaturwissenschaft. 277.)

• Bruck-Moeller, Arthur: Johannes Schlaf. In: Die Gesellschaft 13 (1897) Bd. II. 4. Quartal. S. 154 - 165.

• Fink, F.: Johannes-Schlaf-Bibliographie. Weimar 1928.

• Holz, Arno: Johannes Schlaf. Ein nothgedrungenes Kapitel. 2. Aufl. Dresden 1909. [1. Aufl.: 1902]

• Jegensdorf, Lothar: Die spekulative Deutung und poetische Darstellung der Natur im Werk von Johannes Schlaf. Diss. Bochum 1969.

• Kafitz, Dieter: Die Dramen von Johannes Schlaf. In: Ders.: Grundzüge einer Geschichte des deutschen Dramas von Lessing bis zum Naturalismus. Bd. 2. Königstein/Ts. 1982. (= Athenäum-Tb. 2176.) S. 299 - 303.

• Kafitz, Dieter: "Die Familie Selicke" von Arno Holz und Johannes Schlaf als Idealtypus naturalistischer Dramatik. In: Ders.: Grundzüge einer Geschichte des deutschen Dramas von Lessing bis zum Naturalismus. Bd. 2. Königstein/Ts. 1982. (= Athenäum-Tb. 2176.) S. 288 - 299.

• Kafitz, Dieter: Naturalismus als Weltanschuung. Zur Kunstauffassung von Johannes Schlaf. In: Deutsche Dichtung um 1890. Beiträge zu einer Literatur im Umbruch. Hrsg. v. Robert Leroy u. Eckart Pastor. Bern, Frankfurt/Main, New York u.a. 1991. S. 75 - 93.

• Kafitz, Dieter: Johannes Schlaf - Weltanschauliche Totalität und Wirklichkeitsblindheit. Ein Beitrag zur Neubestimmung des Naturalismus-Begriffs und zur Herleitung totalitärer Denkformen. Tübingen 1992. (= Studien zur deutschen Literatur. 120.)

• Knüfermann, Volker: Collage in "Papa Hamlet". In: ZfdPh 93 (1974) S. 275 - 279.

• Landauer, Gustav: Das neue soziale Drama (Familie Selicke). In: Deutschland. Wochenschrift für Kunst, Literatur, Wissenschaft und soziales Leben (1890) S. 476 - 479.

• Lublinski, Samuel: Holz und Schlaf. Ein zweifelhaftes Kapitel Literaturgeschichte. Stuttgart 1905.

• Martini, Fritz: Arno Holz. "Papa Hamlet". In: Ders.: Das Wagnis der Sprache. Interpretationen deutscher Prosa von Nietzsche bis Benn. 4. Aufl. Stuttgart 1961. S. 99 - 132.

• Martini, Fritz: Nachwort. In: Holz, Arno / Johannes Schlaf: Papa Hamlet - Ein Tod. Im Anhang: Ein Dachstubenidyll von Johannes Schlaf. Stuttgart 1982. (= RUB. 8853.) S. 103 - 117.

• McInnes, Edward: Environmental process and dramatic action in "Die Familie Selicke". In: Ders.: German Social Drama 1840 - 1900. From Hebbel to Hauptmann. Stuttgart 1976. (= Stuttgarter Arbeiten zur Germanistik. 26.) S. 128 - 135 und S. 260 f.

• Praschek, Helmut: Zum Zerfall des naturalistischen Stils. Ein Vergleich zweier Fassungen des "Meister Oelze" von Johannes Schlaf. In: Worte und Werte. Festschrift für Bruno Markwardt. Berlin 1961. S. 315 - 321.

• Ritchie, James M.: "Die Familie Selicke" and the Drama of Naturalism. In: Ders.: Periods in German Literature. Bd. 2. London 1969. S. 193 - 219.

• Rotermund, Kurt: Johannes Schlaf. Ein Beitrag zur Psychologie der modernen Literatur. Magdeburg 1906.

• Sander, Ernst: Johannes Schlaf und das naturalistische Drama. Leipzig 1922. [Zugleich: Diss. Rostock 1922]

• Scheuer, Helmut: Arno Holz / Johannes Schlaf: "Die Familie Selicke". In: Dramen des Naturalismus. Interpretationen. Stuttgart 1988. (= RUB. 8412.) S. 67 - 106.

• Scheuer, Helmut: Johannes Schlaf: "Meister Oelze". In: Dramen des Naturalismus. Interpretationen. Stuttgart 1988. (= RUB. 8412.) S. 147 - 177.

• Schulz, Gerhard: Nachwort. In: Schlaf, Johannes: Meister Oelze. Drama in drei Aufzügen. Stuttgart 1982. (= RUB. 8527.) S. 81 - 96.

• Spitteler, Carl: Die Familie Selicke. In: Ders.: Gesammelte Werke. Bd. 9. Zürich 1950. S. 331 - 339.

• Sprengel, Peter: "Hamlet" in "Papa Hamlet". Zur Funktion des Zitats im Naturalismus. In: literatur für leser (1984) S. 25 - 43.

• Stroszeck, Hauke: Das "scheinbare Drüberhin und Daranvorbei" des Dialogs. Johannes Schlafs "Meister Oelze". In: Deutsche Dichtung um 1890. Beiträge zu einer Literatur im Umbruch. Hrsg. v. Robert Leroy u. Eckart Pastor. Bern, Frankfurt/Main, New York u.a. 1991. S. 417 - 451.

• Thomsen, Holger / Georg Lichtenberg: Unterrichtseinheit zur Weihnachtsgeschichte. Die erste Stunde: Die Weihnachtsgeschichte im Vergleich mit einer historischen Darstellung. In: Westermanns Pädagogische Beiträge 36 (1984) H. 12. S. 592 - 600. [Zu Holz/Schlaf: "Familie Selicke"]

• Turner, David: "Die Familie Selicke" and the drama of Naturalism. In: Periods in German Literature. Vol. II. Texts and Contexts. Edited by James M. Ritchie. London 1969. S. 193 - 219.

• Zweig, Stefan: Johannes Schlaf. In: Das litterarische Echo 4 (1902) H. 20. Sp. 1377 - 1388.

Zurück zur Übersicht "Sekundärliteratur > Autoren"

[Home] [Wir über uns/Kontakt] [Autoren] [Werkverzeichnisse] [Sekundärliteratur] [Epochen] [Begriffs-Lexikon]
[
Theorie] [Literaturpreise] [Rezensionen] [Aufsätze] [News-Archiv] [Links & Adressen]