Sekundärliteratur > Autoren > Zola, Emile

Emile Zola: Sekundärliteratur

• Anderson, Charles R.: James and Zola: The Question of Naturalism. In: Revue de littérature comparée 57 (1983) S. 343 - 357.

• Baillot, Alexandre: Emile Zola. L`homme, le penseur, le critique. Paris 1925.

• Bédé, Jean Albert: Zola. New York 1974. (= Columbia Essays on Modern Writers. 69.)

• Bernard, Marc: Emile Zola in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten. Überarb. Neuaufl. Reinbek 1978. (= rororo-bildmonographien. 24.)

• Bertaux, Félix: L`influence de Zola en Allemagne. In: Revue de littérature comparée 4 (1924) S. 73 - 91.

• Blankenagel, John C.: The Mob in Zola`s "Germinal" and in Hauptmann`s "Weavers". In: Publications of the Modern Language Association of America [PMLA] 39 (1924) S. 705 - 721.

• Bleibtreu, Karl: Zola und die Berliner Kritik. In: Die Gesellschaft 1 (1885) S. 463 - 471.

• Block, Haskell M.: Naturalist Triptych. The Fictive and the Real in Zola, Mann and Dreiser. New York 1970.

• Brachet, Pierre: Zola et Hauptmann: "Rose Bernd" et "La terre". In: Les Cahiers Naturalistes 49 (1975) S. 149 - 167.

• Brandes, Georg: Émile Zola. In: Deutsche Rundschau (Berlin) 54 (1888) S. 27 - 44.

• Brausewetter, Ernst: Emile Zola als Dramatiker. Kritische Studie. In: Die Gesellschaft 7 (1891) 1. Quartal. S. 249 - 255 und S. 386 - 397.

• Carter, Lawson A.: Zola and the theatre. Paris 1963.

• Chevrel, Yves: Les rélations de Zola avec le monde germanique. In: Les Cahiers Naturalistes 19 (1973) H. 46. S. 227 - 247.

• Conrad, Michael Georg: Der naturalistische Roman Zolas. In: Theorie des Naturalismus. Hrsg. v. Theo Meyer. Stuttgart 1980. (= RUB. 9475.) S. 230 - 234. [Die dort abgedruckten Passagen sind entnommen aus dem Aufsatz von M. G. Conrad: Zola und Daudet. In: Die Gesellschaft 1 (1885) Nr. 40. S. 746 f. und 747 f.]

• Conrad, Michael Georg: Emile Zola. Berlin 1906.

• Daus, Ronald: Zola und der französische Naturalismus. Stuttgart 1976. (= Sammlung Metzler. 146.) [Vgl. hierzu den Beitrag von Joseph Jurt: Realismusprobleme; s. dort]

• Dessignole, Emile: La question sociale dans Emile Zola. Paris 1905.

• Dufour, Médéric: La philosophie naturaliste de Zola. Critique. Paris 1905.

• Euvrard, Michel: Emile Zola. Paris 1966.

• Frandon, Ida Marie: La pensée politique de Zola. Paris 1959.

• Frichet, Jacqueline: Le théâtre lyrique d`Emile Zola. In: Les Cahiers Naturalistes (1971) H. 42. S. 171 - 180.

• Guillemin, Henri: Zola. Sa vie, le sens de son œuvre. Bruxelles 1971. (= Cercle d`éducation populaire. Cahier 39.)

• Hart, Julius: Der Zolaismus in Deutschland. In: Die Gegenwart 30 (1886) Nr. 40. S. 214 - 216.

• Hart, Heinrich u. Julius Hart: Für und gegen Zola. In: Kritische Waffengänge (1882) H. 2. S. 44 - 55.

• Hemingway, Maurice J.: Naturalism and Decadence in Zola`s "La faute de l`Abbé Mouret" and Pardo Bazán`s "La Madre Naturaleza". In: Revue de littérature comparée 61 (1987) S. 31 - 46.

• Holz, Arno: Zola als Theoretiker. In: Freie Bühne für modernes Leben 1 (1890) S. 101 - 104.

• Jurt, Joseph: Realismusprobleme. Zu Ronald Daus, Zola und der französische Naturalismus [siehe auch dort]. In: Literaturwissenschaftliches Jahrbuch der Görres-Gesellschaft N.F. 20 (1979) S. 287 - 297.

• Kesting, Marianne: Mißverständnisse der Theorie. Zolas Schriften über Bildende Kunst. In: Merkur 43 (1989) S. 618 - 621.

• Krakowski, Anna: La condition de la femme dans l`œuvre de Zola. Préface de Henri Mitterand. Paris 1974.

• Laporte, Antoine: Le naturalisme ou l`immoralité littéraire. Emile Zola. L`homme et l`œuvre. Paris 1894.

• Lattre, Alain de: Le réalisme selon Zola. Paris 1975.

• Mann, Heinrich: Zola. Essay. Leipzig 1962. (= Insel-Bücherei. 708.)

• Moe, Vera Ingunn: Deutscher Naturalismus und ausländische Literatur. Zur Rezeption der Werke von Zola, Ibsen und Dostojewski durch die deutsche naturalistische Bewegung (1880 - 1895). Frankfurt/M., Bern u. New York 1983. (= Europäische Hochschulschriften. Reihe 1, Deutsche Sprache und Literatur. 729.)
[Zuvor: Diss. Aachen 1981]

• Moore, Charles H.: A Hearing on "Germinal" and "Die Weber". In: The Germanic Review 33 (1958) S. 30 - 40.

• Nelson, Brian: Zola and the Ideology of Messianism. In: Orbis Litterarum 37 (1982) S. 70 - 82.

• Niehaus, Michael: Emile Zola und die unmögliche Selbstdarstellung des Naturalismus. In: Germanisch-Romanische Monatsschrift [GRM] N.F. 45 (1995) S. 315 - 333.

• Oehlert, Richard: Zola als Theaterdichter. Berlin 1920. (= Romanische Studien. 17.)

• Osborne, John: Zola, Ibsen, and the development of the naturalist movement in Germany. In: Arcadia 2 (1967) H. 2. S. 196 - 203.

• Pfau, Ludwig: Emile Zola. In: Nord und Süd 13 (1880) S. 32 - 81.

• Rauhut, Franz: Zola, Hauptmann, Pirandello. Von der Verwandtschaft dreier Dichtungen. In: Germanisch-Romanische Monatsschrift [GRM] 26 (1938) S. 440 - 466.

• Root, Winthrop H.: German Criticism of Zola 1875 - 1893 with Special Reference to the Rougon-Macquart Cycle and the Roman Experimental. New York 1931.
[Reprograf. Nachdruck: Ebd. 1966]

• Root, Winthrop H.: An Additional Bibliography of German Translations of Emile Zola`s Works. In: The Germanic Review 8 (1933) S. 65.

• Sältzer, Rolf: Entwicklungslinien der deutschen Zola-Rezeption von den Anfängen bis zum Tode des Autors. Bern, Frankfurt/M., New York u. Paris 1989. (= New York University Ottendorfer Series. N.F. 31.)

• Schmidt, Günter: Die literarische Rezeption des Darwinismus. Das Problem der Vererbung bei Emile Zola und im Drama des deutschen Naturalismus. Berlin (DDR) 1974. (= Sitzungsberichte der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig. Philologisch-historische Klasse. 117,4.)
[Zuvor: Diss. Jena 1970 u.d.T.: Das Problem der Vererbung bei Emile Zola und im Drama des deutschen Naturalismus. Zum Einfluß des Darwinismus auf den literarischen Naturalismus]

• Sherard, Robert H.: Emile Zola. A biographical and critical Study. London 1893.

• Voigt, Barbara: Programmatische Positionen zum Roman im deutschen Naturalismus. Die Auseinandersetzungen um Zolas Romantheorie. Diss. Berlin (DDR) 1983.

• Walter, Gerhard: Emile Zola. Der Deuter des Fin de Siècle. München 1959.

• Wiegler, Hans: Geschichte und Kritik der Theorie des Milieus bei Emile Zola. Rostock 1905.

• Wolff, Eugen: Zola und die Grenzen von Poesie und Wissenschaft. Leipzig 1891.

• Wolff, Eugen: Von Shakespeare zu Zola. Berlin 1902.

Zurück zur Übersicht "Sekundärliteratur > Autoren"

[Home] [Wir über uns/Kontakt] [Autoren] [Werkverzeichnisse] [Sekundärliteratur] [Epochen] [Begriffs-Lexikon]
[
Theorie] [Literaturpreise] [Rezensionen] [Aufsätze] [News-Archiv] [Links & Adressen]